bd_donna2

Da springt nun unsere Donna durch die Wiese, bekommt richtig Tempo und macht dem Rüden Leon in Sachen Geschwindigkeit (fast) Konkurrenz. Sie kommt inzwischen auch auf unsere Kommandos, hält sich bei Leon auf und hat lediglich kurze „Jagd-Austicker“. Antijagd-Training heißt es für uns in der nächsten Zeit. Hart arbeiten müssen wir auch an ihrer Leinenführigkeit, an „Sitz“ und „Platz“ und überhaupt am Gehorsam.

Aber sie will, ist seeeehr lernwillig! Das Deutsch-Kurzhaar Mädel ist im Vergleich zu Leon eher zurückhaltend und ängstlich. Wo Leon zurückkommt, weil er es so gut findet – kommt Donna gleich. Wenn Leon Temperament und überschäumende Lebensfreude einsetzt, ist Donna eher zurückhaltend aufmerksam. Momentan erzeugen Kinder bei ihr (im Gegensatz zu Leon) noch keinen Wunsch nach Spiel und Spaß. Gemeinsam sind ihnen Vorstehen, Nasenarbeit und all die anderen lustigen Dinge, die Jagdhunde so mögen.

(Visited 41 times, 1 visits today)
Beitrag teilen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 2 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)