bd_blog_osw_loft1

Das aus der Gründerzeit stammende Atelierhaus 79 (erbaut 1899) liegt in einer einzigartigen Industrielandschaft aus der Zeit von 1890 bis etwa 1920, inmitten von Oberschöneweide. Einst holte die AEG die besten Industriearchitekten der Zeit für die Umsetzung neuer Industrieanlagen. Das Ensemble umfasst Stockwerksfabriken, ausgedehnte Produktionshallen und Verwaltungsbauten. Das Areal in Oberschöneweide gilt als größtes Industriedenkmal Europas und entwickelt sich derzeit zu einem neuen Berliner Kunst- und Kulturzentrum. Mehr Infos unter: www.atelierhaus79.de

(Visited 40 times, 1 visits today)
Beitrag teilen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 4 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)