vklogo

„Schlechte Inhalte“ sollen künftig nicht mehr auf Facebook erscheinen. Diesem Wunsch der aktuellen Bundesregierung hat Facebook-Gründer Zuckerberg nun nachgegeben. Was dies in Zukunft bedeutet, soll nicht Sinn des Beitrages sein – jeder darf hier den eigenen Hirnschmalz bemühen. Für mich persönlich Zeit, eine mächtige Facebook-Alternative vorzustellen.

Werbung!

Wer Facebook kennt, wird sich sehr schnell bei vk.com (früher Vkontakte) zurechtfinden. Die Plattform ist quasi Facebook, Spotify und Youtube in einem und sehr nutzerfreundlich. Was sofort auffällt, ist die Schnelligkeit der Seite. Anmelden kann man sich separat, aber auch mit seinem Facebook-Account.

Inzwischen nutzen immer mehr Deutsche den russischen Anbieter. Etwaige Sperren (wie bei Facebook) scheint es derzeit nicht zu geben, vk.com wirkt insgesamt unbelehrend und offen. Für die Einstellung der Privatsphäre gibt es diesen interessanten Link:

Privatsphäre-Einstellungen

Erstmals habe ich mich 2010 bei Vkontakte angemeldet. Damals gab es Probleme mit den Sprachen, alles wirkte sehr improvisiert. Inzwischen ist vk.com „erwachsen“ geworden und eine echte Alternative zu Facebook.

Hier kann man mich übrigens adden: Mein Profil

Quellen: Wikipedia, YouTube, mediainjection.de

(Visited 140 times, 1 visits today)
Beitrag teilen!

This article has 1 comment

  1. Daniel Reply

    Ich habe mich heute auch ein mal mit dem Thema VK beschäftigt. Da ich bei FB immer Probleme habe und mein Account teilweise ganz lahm gelegt wurde, hab ich nun die ganzen Anstrengungen satt. Ich kann nur hoffen, das genügend Personen den Schritt gehen, so das man auch seine Freunde dort wiederfindet. Was ich wiederum aber auch hoffe ist, das dieses Medium nicht zu Propaganda Zwecken gegen den Westen ausgenutzt wird! Ich werde das beobachten.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 10 + 12 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)