bd_blog_cd_faith1

Als ich mir 1997 die Scheibe „Album Of The Year“ zulegte, klang das alles schon wie ein großer Abgesang auf das, was die Crossover- und Grungerockzeiten hervorgebracht hatten. Und dummerweise gab`s Faith No More kurze Zeit später wirklich nicht mehr. Zeitloser Sound, Querbeet – Stile, Anleihen in der Klassik, einfach gute Musik. Nach zwölf Jahren nun die Wiedervereinigung!

Bleibt zu hoffen, daß Faith No More auch den Geschmack der inzwischen nachgerückten Rockgeneration trifft und das die wiederum etwas mit Faith No More anfangen können. „Easy like Sunday morning“. Am 16.06. spielen Faith No More hier in der Wuhlheide.

(Visited 26 times, 1 visits today)
Beitrag teilen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 8 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)